Wie kam ich zu SoWiSo?

 

Über mein Studium der Sozialwirtschaft, welches ich 2010 begonnen habe.

Warum bin ich bei SoWiSo im Vorstand?

Nach einigen Jahren bei der KJF Augsburg e. V. ist es mir ein persönliches Anliegen, Synergien aus den Studiengängen und der Praxis zu nutzen und aktiv miteinander in Kontakt zu treten. Die KJF ist ein großes Sozialunternehmen und bietet vielfältige Stellen im Sozial- und Gesundheitswesen.

Etwas, was ich schon immer mal machen wollte, aber mich bisher nie getraut habe:

Die offizielle MTB-Marathonabfahrt vom Himmelreich in Pfronten in Richtung Fallmühle – da war der Respekt vor Schotter und Geröll bislang einfach zu groß, obwohl Biken zu meinen größten Hobbies gehört.

Wörter oder Phrasen, die ich oft benutze:

Ich glaube, ich verwende relativ häufig das Wort "genau", um Themen oder Besprechungspunkte abzuschließen.

Worauf ich mich zurzeit am meisten freue:

Ich freue mich auf ein "normales" Leben nach bzw. mit Corona, indem wieder mehr Geselligkeit und Unbeschwertheit möglich ist.

Schatten auf Betonwand

Julia Furtenbach

Julia_furthenbach.jpg

Studiengang/Arbeitsstelle: Assistenz der Verwaltungsleitung und Qualitätsmanagement-beauftragte in der KJF Alpenklinik Santa Maria in Oberjoch

Semester: Ich wäre jetzt im 23. Semester :)

Alter: 30

E-Mail: mitglieder@sowiso-kempten.de